Elektrische Nebenaggregate

Elektrische Nebenaggregate

compAUX-SERIE

Durch Synergieeffekte unserer Antriebs- und Elektromobilitätsabteilungen ist eine applikationsorientierte Produktreihe an elektrischen Nebenaggregaten für batterieelektrische Nutzfahrzeuge, die compAUX-Serie, entstanden. Der Schwerpunkt der Entwicklung lag hierbei auf der Optimierung der Energieeffizienz, des Gewichts, des Bauraums, des Geräuschs und des Preis-Leistungsverhältnis. Durch diese Herangehensweise war es uns möglich, neue Maßstäbe in Technik, Produktion und Wirtschaftlichkeit zu setzen.

Die speziell für batterieelektrisch betriebene Fahrzeuge entwickelten Nebenaggregate, welche von umrichtergespeisten PM-Synchronmotoren angetrieben werden, erfüllen dank der applikationsbezogenen Entwicklung eine Vielzahl an Kundenwünschen. Sie sind im Vergleich zu derzeit am Markt verfügbaren Aggregaten mit einem Asynchronmotor bis zu 3-mal kleiner und 6-mal leichter, sowie deutlich energieeffizienter.

Egal ob im Bus oder LKW, mit unseren elektrischen Nebenaggregaten wie Luftkompressoren und Lenkhilfepumpen sparen Sie nicht nur Platz oder Gewicht ein, sondern dank der optionalen individuellen bedarfsgerechten Regelung und Wartung auch bei den Betriebskosten.

Gerne informieren wir Sie im Detail über unsere luftgekühlten Kompressoren und Servopumpen der compAUX-Serie. Aber wir stehen nicht still in unserem Streben nach immer neuen und besseren Lösungen und haben bereits eine wassergekühlte, noch kleinere und leichtere Variante unserer Nebenaggregate in der Pipeline, welche Sie ab Herbst diesen Jahres als Prototyp testen und ab 2018 in Serie bestellen können.